Polyurethan-Schaum: Polyether und Polyester

Unsere Materialien

Technische Eigenschaften von Schaum-Polyurethan

Polyurethanschaum besitzt eine offenporige Struktur und präsentiert sich als ein weiches und flexibles Material, das sich gut für raue Oberflächen eignet. Es hat eine hohe Beständigkeit gegen Alterung und gegen die meisten Chemikalien und Lösungsmittel. Man unterscheidet zwei Arten von Polyurethanschaum: Polyether und Polyester.

Polyether ist in der Regel weicher und elastischer, ist wasserabweisend aber leidet unter Oxidation durch UV-Strahlen.
Polyester zeigt hier bessere Eigenschaften, dank einer regelmäßigeren Zellstruktur. Geringere Elastizität, größere Kapazität für Luftfiltration, Stoß- und Geräuschdämpfung, höhere Beständigkeit gegen UV-Strahlen, Lösungs- und Reinigungsmittel, aber geringere Beständigkeit gegen Wasser und Wärme.


Anwendungsgebiete für Schaum-Polyurethan

Polyether und Polyester wenden verwendet als Matratzen, Polster für Möbel und Autos, Bade- und Autowaschanlagenschwämme und auch für technischere Anwendungen wie Dichtungen (als Ersatz für EPDM, da große Gewichtsersparnis), in der Automobilindustrie, Schifffahrt, Filteranlagen, Thermo- und Schallisolierung, als Dichtflansche von Rohren, Pumpen und Kompressoren in Gegenwart von Chemikalien und Kohlenwasserstoffen, als Stempelkissen, Verpackung, für Schuhe, etc...

Für weitere Informationen und Kostenvoranschläge kontaktieren Sie uns kontaktieren Sie uns
Vueling verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Surferfahrung und um Ihnen einen individueller zugeschnittenen Service bieten zu können.
Wenn Sie weitersurfen, nehmen wir an, dass Sie Ihre Nutzung akzeptieren.
Sie können die aktuelle Konfiguration ändern und erhalten mehr Information in unseren
Datenschutzbestimmungen Bestätigen